Muster mieter mülltrennung

Die Ergebnisse zeigten, dass die Umsetzung des Musters der getrennten Sammlung, Ausbildungsprogramme, Kapazitätsaufbau, Bereitstellung technischer Dienstleistungen, Vollendung der Kette von Industrien und Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Industriegebietsverwaltung und Industrieeinheiten die Probleme bei der Abfallbewirtschaftung erheblich verringern könnte. Sharifi M: Integration einer Entscheidungsanalyse mit mehreren Kriterien für eine GIS-basierte Deponie für gefährliche Abfälle in der Provinz Kurdistan im Westen des Iran. Abfallwirtschaft 2009, 29(10):2740–2758. 10.1016/j.wasman.2009.04.010 Najafi G, Ghobadian B, Tavakoli T, Yusaf T: Potenzial der Bioethanolproduktion aus landwirtschaftlichen Abfällen im Iran. Erneuern Sie Sust Energ Rev 2009, 13(6–7):1418–1427. Die Ergebnisse zeigten, dass die in der Zone verfolgten Strategien die Ziele des integrierten Abfallmanagements weitgehend erfolgreich erreichten und zur Verringerung der Abfallproduktion und zur Erhöhung des Recyclings wertvoller Bestandteile fester Abfälle führten. jedoch gibt es immer noch eine Lücke von 2 bis 4% der zielgerichteten Menge wegen der Unbekanntheit der Fabrikleiter mit dem Muster, Mangel an Informationen darüber und Mangel an Umweltmanager in einigen dieser Branchen, um eine sorgfältige Überwachung der Umsetzung dieses Musters. Die Menge der Produktion fester Abfälle pro BIP (Ziel und erreichtes Niveau) betrug in der Studie 5 bzw. 4,7 Prozent, aber das Niveau von Pires in der Industriezone in Frankreich betrug 8 Prozent. Die Gründe für diesen Unterschied sind unterschiedliche Technologieniveaus und der aktuelle Stand der Abfallbewirtschaftung in den beiden Ländern[22, 23].

Die Menge der Entsorgung fester Abfälle pro BIP (Ziel und erreichtes Niveau) betrug in der Studie 4 bzw. 3,87 Prozent, aber das Niveau, das Mbuligwe im Industriegebiet in Tansania erreicht, betrug 2,5 Prozent. Die Gründe für diesen Unterschied sind unterschiedliche Technologieniveaus und genauere Überwachung[19]. Die Rate der industriellen Feststoffabfälle (Ziel und erreichtes Niveau) lag in der Studie bei 4 bzw. 3,87 Prozent, aber die Von-Pires und Mbuligwe erreichten 6,8 bzw. 2,2 Prozent. Auch die Recycling-Rate von verschwendetem Papier und Kunststoff (Ziel und erreichtes Niveau) in der Studie betrug 4 bzw. 3,82 Prozent, aber das Niveau erreicht von Pires und Mbuligwe 7,9 bzw. 2,3 Prozent. Die Gründe für diesen Unterschied sind unterschiedliche Technologieniveaus und genauere Überwachung[24]. 2- Bestimmen Sie den aktuellen Zustand der Entsorgung fester Abfälle in der Zone und identifizieren Sie die durchgeführten Programme.

Zu diesem Zweck wurde ein Expertenteam unter der Schirmherrschaft akademischer Spezialisten ausgebildet. Sie sammelten detaillierte Informationen darüber, wie die Bewirtschaftung fester Abfälle der einzelnen Anlagen mit verschiedenen Methoden wie Interviews mit industriell-fernverwaltern, Ausfüllen des Fragebogens und ortsgleichgenommener Parametermessung durchgeführt wurde.

Posted in Uncategorised